05.04.2018 Menschenrettung (155/2018)

Gegen 14.05 Uhr waren die Hauptamtlichen Kräfte sowie der Führungsdienst B- in die Hildastraße alarmiert worden.

Die Feuerwehr war zur Unterstützung von Polizei und Rettungsdienst gerufen worden. In einem Wohnhaus galt eine ältere Person aufgrund eines vermuteten medizinischen Notfalls in hilfloser Lage.

Während der Nottüröffnung erschien ein mitinformierter Angehöriger mit passendem Wohnungsschlüssel.