06.04.2018 Wohnungsbrand (157/2018)

Um 01.05 Uhr waren der Löschzug der Einsatzabteilung Mitte, die Hauptamtlichen Kräfte, sowie der Führungsdienst B- in die Kreuzkirchstraße alarmiert worden.

Im Gastraum eines Cafés war es zu einem Entstehungsbrand durch eine vergessene und dann heruntergebrannte Kerze gekommen. Das Schadenfeuer war jedoch rechtzeitig entdeckt worden.

Die Feuerwehr löschte den Kleinbrand und belüftete die Gaststätte.