Ortenaukreis bestellt vier Kreisbrandmeister-Stellvertreter

 

Die feuerwehrtechnische Aufsicht des Ortenaukreises wird zum 01. Januar 2018 neu organisiert.

Peter Schwinn, Chef der Offenburger Feuerwehr, wird von dort an die Funktion des Stellvertretenden Kreisbrandmeisters für den Abschnitt 4 übernehmen.

Pressemitteilung Landratsamt Ortenaukreis: Link

In diesem Zusammenhang möchte sich die Feuerwehr Offenburg ganz herzlich bei Gerhard Stech, Stellvertretender Kreisbrandmeister und Feuerwehrkommandant a.D., für die hervorragende Zusammenarbeit bedanken und wünscht Ihm alles, alles Gute im Ruhestand!

KBM Ortenaukreis 012018