12.10.2013 Brandmeldealarm (381/2013)

 

Kurz nach 11:00 Uhr wurde der BvD zusammen mit dem Löschzug der Wache Ost und dem Verstärkungsfahrzeug aus Zell-Weierbach in die Bertha-von-Suttner-Straße alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Der BvD erkundete und stellte einen Melder im Aufenthaltsbereich fest. Dort war auch der Geruch nach verbranntem Essen wahrnehmbar. Die Anlage wurde zurückgestellt und die Feuerwehr rückte wieder ein, nachdem keine weiteren Erkenntnisse festgestellt werden konnten.