04.12.2013 Gebäudebrand (440/2013)

 

Kurz nach 10:30 Uhr wurde der Feuerwehr ein Brand in einem Gebäude mit starker Verrauchung gemeldet. Der BvD rückte darauf hin mit dem Löschzug der Wache Ost und dem TLF der Wache West aus. Erkundet wurde ein Ölheizofen, der wohl zu viel Heizöl bekommen hatte. Der Ofen wurde kontrolliert und die Eigentümerin an eine Fachfirma verwiesen.