23.10.2015 Gasgeruch (454/2015)

 

Gegen 09.15 Uhr wurde eine Einsatzeinheit der Feuerwache mit dem Führungsdienst B- in die Zähringerstraße alarmiert. Eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses hatte im Treppenhaus einen unüblichen geruch wahrgenommen.

Die Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle zusammen mit dem Gasversorger mit einem Messgerät, eine Gefährdungslage konnte nicht festgestellt werden. Vermutlich haben ausgetretene Faulgase den unüblichen Geruch verursacht.