31.12.2016 Verkehrsunfall, eingeklemmte Person (552/2016)

Gegen 07.50 Uhr wurde der Rüstzug der Einsatzabteilung Mitte sowie der Führungsdienst B- auf die Autobahn Richtung Appenweier alarmiert. Das Hilfeersuchen über einen Verkehrsunfall mit einer eingeschlossenen Person bestätigte sich nicht. Der Fahrer des verunfallten PKW war vor Eintreffen der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug gerettet worden.