29.03.2018 Menschenrettung/Drehleiter (141/2018)

Gegen 12.50 Uhr waren die Hauptamtlichen Kräfte zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Schutterwald in die dortige Hauptstraße alarmiert worden.

Die angeforderte Drehleiter musste jedoch nicht eingesetzt werden.

Die Feuerwehr rückte ohne weitere Tätigkeit ab.