07.09.2019 Gebäudebrand (447/2019)

07:52 Uhr, Offenburg, Am Hohen Rain.

Alarmierte Einheiten: Hauptamtliche Kräfte, BvD, Löschzug Einsatzabteilung Mitte.

Auslösung eines Rauchwarnmelders in einer Wohnung eines zweigeschossigen Mehrfamilienhauses. Sehr leichte Rauchentwicklung und Geruchsbeeinträchtigung in der Wohnung.

Die Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle. Zwei angebrannte Frühstücksbrötchen in einer Mikrowelle verursachten die Lage. Die betroffenen Räume wurden natürlich belüftet. Ein Schadenfeuer wurde verhindert. Das Kochgut war vermutlich vergessen worden.