27.06.2020 Wohnungsbrand (340/2020)

00:08 Uhr, Offenburg, Rammersweierstraße.

Alarmierte Einheiten: Diensthabende Kräfte im Hauptamt, BvD, B-Dienste, Löschzug Einsatzabteilung Mitte, Gruppe Einsatzabteilung Ost.

Auslösung von Rauchwarnmeldern in einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Leichte Rauchentwicklung und leichter Rauchgeruch / -austritt im Treppenraum wahrnehmbar.

Die Feuerwehr verschaffte sich Zutritt, angebranntes Essen auf dem Herd verursachte die Rauchentwicklung.

Der Bewohner und seine Hauskatze wurden ins Freie gebracht. Der Bewohner musste dem Rettungsdienst vorgestellt werden.
Die Wohnung wurde technisch belüftet. Ein Schadenfeuer wurde verhindert.