02.08.2020 Brandmeldealarm (398/2020)

14.18 Uhr, Offenburg, Ebertplatz.

Alarmierte Einheiten: Diensthabende und -freie Kräfte im Hauptamt, BvD, CvD, B-Dienste, Löschzug Einsatzabteilung Mitte, Gruppen Einsatzabteilungen Ost, Zell-Weierbach und Fessenbach.

Die Brandmeldeanlage eines Klinik-Komplexes hatte ausgelöst.

Die Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle.

Ein automatischer Melder hatte ohne Vorliegen eines Schadenereignisses ausgelöst.

Die Anlage wurde in Ruhe versetzt.

Eine Staubentwicklung hatte eine täuschende Situation und somit folgerichtig die Auslösung verursacht.