26.08.2020 Wohnungsbrand (443/2020)

09:10 Uhr, Offenburg, Zähringerstraße.
Alarmierte Einheiten: Diensthabende Kräfte im Hauptamt, BvD, B-Dienste, Gruppe Einsatzabteilung Mitte.
Einsatzmittel: Kommandofahrzeug 2 (FOG 95_Fl.OG 1/10-2) ; Einsatzleitfahrzeug 1 (FOG 98_Fl.OG 1/11) ; Hilfeleistungs-Löschfahrzeug 20 (FOG 91_Fl.OG 1/46) ; Drehleiter 23/12 (FOG 60_Fl.OG 1/33) ; Löschfahrzeug (FOG 80_Fl.OG 1/40).
Ausgelöster Rauchwarnmelder in einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines Wohngebäudes.
Die Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle.
Küchendünste von angebranntem Essen hatten die Auslösung verursacht. Eine wirksame Querlüftung war bereits eingeleitet worden.