11.10.2020 Gebäudebrand (516/2020)

16:51 Uhr, Offenburg, Kesselstraße.
Alarmierte Einheiten: Diensthabende Kräfte im Hauptamt, BvD, B-Dienste, Löschzug Einsatzabteilung Mitte.
Einsatzmittel: Kommandofahrzeug 2 (FOG 95_Fl.OG 1/10-2) ; Einsatzleitfahrzeug 1 (FOG 98_Fl.OG 1/11) ; Hilfeleistungs-Löschfahrzeug 20 (FOG 91_Fl.OG 1/46) ; Drehleiter 23/12 (FOG 60_Fl.OG 1/33) ; Staffel-Löschfahrzeug (FOG 80_Fl.OG 1/40).
Ausgelöster Rauchwarnmelder in einem Zimmer im Obergeschoss einer Gemeinschaftsunterkunft.
Der automatische Melder hatte aufgrund einer Rauchentwicklung durch angebranntes Essen ausgelöst.
Die Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle. Die betroffenen Räume wurden technisch belüftet.
Die Bewohnerin hatte das Essen vermutlich auf dem Herd vergessen.
Die interne Brandfrüherkennungsanlage wurde in Ruhe versetzt. (SCH)